Ein Besuch der immer viel Spaß macht.
Hansi war heute eine knappe Stunde in unserem Baum aktiv.
Er hält keinen Winterschlaf und muß jeden Tag seinen Kobel für die Nahrungssuche verlassen.
Nahrungsvorräte sammelt er in verstreut liegenden kleinen Depots.
Diese Depots sind für Schlechtwettertage an denen eine Nahrungssuche in den Baumkronen wegen Wind oder starkem Schneefall nicht möglich ist.
An guten Tagen ist er stets aktiv auf Nahrungssuche unterwegs und seine Vorräte bleiben als stille Reserve unberührt.

Die Festspiele 2020 wurden ja leider abgesagt.
Meiner Meinung nach wäre es ein gutes Zeichen wenn die Flagge mit dem großen „W“ trotzdem am 25.Juli gehißt wird.
Diese Tradition gehört einfach zu Bayreuth.

Die Bilder wurden am 23.08.2015 aufgenommen.
Zu dieser Zeit wurde die Fassade des Festspielhauses renoviert.
Wenn man genau hinsieht erkennt man auf dem zweiten Bild die bedruckte Fotoplane vor dem Baugerüst.


Im Nordturm der Bayreuther Stadtkirche befindet sich die Türmerstube mit einem unbeschreiblichen Blick über die Stadt und ins Umland.
Der Türmer warnte im Auftrag der Stadt vor möglichen Bränden oder herannahenden feindlichen Kräften.
In Bayreuth trat der erste Türmer am 12. Mai 1448 seinen Dienst an.
Turmführungen finden jedes Jahr zwischen Ostern und Oktober statt.
Vielen Dank an die ehrenamtlichen Turm- und KirchenführerInnen die an jedem Samstag um 11.00, 12.00 und 13.00 Uhr die Türme der Stadtkirche besteigen und mit zahlreichen Interessierten die Türmerstube besichtigen. Ich kann nur jedem empfehlen dieses Angebot zu nutzen, es lohnt sich wirklich.
Da zur Zeit aufgrund des Corona-Viruses keine Besichtigungen möglich sind stelle ich ein paar Bilder aus meinem Archiv zur Verfügung.

Spaziergang zum Bayreuther Festspielhaus zwei Stunden vor Beginn der Aufführung „Die Meistersinger von Nürnberg“.

Auffahrt zum Festspielhaus Bayreuth
Auffahrt zum Festspielhaus Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Auffahrt zum Festpielhaus in Bayreuth
Auffahrt zum Festspielhaus in Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielhaus Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielpark Bayreuth
Festspielpark Bayreuth

 

 

Bayreuth - Ausstellung vom 24. Juli bis 28. August - Siegfried Wagner zum 150.
  • Ausstellung vom 24. Juli bis 28. August – Siegfried Wagner zum 150.
  • Plastiken, Zeichnungen, Gemälde
  • Altes Schloss Bayreuth
Ausstellung vom 24. Juli bis 28. August - Siegfried Wagner zum 150.
Ausstellung vom 24. Juli bis 28. August – Siegfried Wagner zum 150.
Ausstellung vom 24. Juli bis 28. August - Siegfried Wagner zum 150.
Ausstellung vom 24. Juli bis 28. August – Siegfried Wagner zum 150.