Die aus US-amerikanischer Produktion (North American Aviation) stammende einmotorige T-6 diente im 2. Weltkrieg als Trainingsflugzeug für Jagdpiloten.
Noch bis heute ist sie auf diversen Airshows ein beliebtes Ausstellungs- und Kunstflugzeug.

Technische Daten

  • Besatzung:  2
  • Länge: 8.84 m
  • Spannweite: 12.81 m
  • Höhe: 3.57 m
  • Leergewicht: 1.886 kg
  • Fluggewicht: 2.548 kg
  • Triebwerk: 1 × Pratt & Whitney R-1340-AN-1 Wasp radial engine, 600 PS (450 kW)
  • Höchstgeschwindigkeit: 335 km/h in 1,500 m
  • Reisegeschwindigkeit: 233 km/h
  • Reichweite: 1.175 km
  • Dienstgipfelhöhe: 7.400 m
  • Steigrate: 6.1 m/s
Facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblrmail